Ramona Früh ist selbständige Kulturmanagerin und Eventmanagerin. Sie organisiert Events, übernimmt die gesamte Administration und Produktionsleitung. Bei kulturellen Veranstaltungen ist sie häufig für das Programm, die Kommunikation, das Sponsoring und Fundraising verantwortlich.

Über:

Ramona Früh, *1978, hat Journalismus, Musikwissenschaft und Geschichte studiert, Weiterbildungen in Eventmanagement und Sponsoring sowie in Online- und Social-Media-Kommunikation gemacht. Sie war in der Kulturförderung, bei der Pro Helvetia und dem Kanton Thurgau, tätig und ist seit 2013 selbständig im Kulturmanagement.
Sie hat ihre eigene Literatur- und Spoken-Word-Reihe lauschig initiiert, arbeitet bei verschiedenen Kulturveranstaltern in der Kommunikation und im Sponsoring sowie ehrenamtlich beim Kulturmagazin Coucou im Korrektorat mit. Seit 2019 ist sie Mitglied der Literaturkommission der Stadt Winterthur. Ramona Früh stammt aus dem Zürcher Weinland und lebt seit 2003 in Winterthur.

Referenzen:

Literatur- und Spoken-Word-Reihe in den Gärten Winterthurs: www.lauschig.ch

Festival Klassik Nuevo Winterthur: www.klassiknuevo.com

Annedore Neufeld, Dirigentin: www.annedore-neufeld.com

Inselfestival Rheinau: www.inselfestival.ch

Schaffhausen Klassik: www.schaffhausen-klassik.ch

Konzertverein Andelfingen: www.konzertverein.ch

Sofalesungen Winterthur: www.sofalesungen.ch

Magazin 12 Swiss Books der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia: www.12swissbooks.ch

Hörsalon, eine Reihe mit Hörspielen und literarischen Konzerten in der Villa Sträuli, Winterthur: www.villastraeuli.ch

Kontakt:

Ramona Früh  |  Kultur & Events  |  Metzggasse 8  |  8400 Winterthur
+41 79 633 63 60  |  info@ramonafrueh.ch


(Foto: Milad Ahmadvand)